Stutenmilchseife

Endlich mal wieder ein liebes Hallo in die Runde 💗

Mein letzter Beitrag muss wohl schon über zwei Wochen her sein. Weder bin ich zum Schreiben noch zum Seifeln gekommen und beides habe ich schrecklich vermisst! Am Mittwoch konnte ich dann endlich die Seifentöpfe raus holen und meine erste Stutenmilch-Seife sieden:



Die Eckdaten der Seife:

Form:   Div. Einzelformen (im Bild oben eine Kudo-Form)
Rezept: Mein Rezept Flauschig (der 20% Anteil war Straussenfett)
Farbe:   Keine ausser ein bisschen Gold Mica beim einen oder anderen Seifchen
Duft:    Nevonia von Behawe

Zur Herstellung der Seife:

Ich bin hier genau gleich vorgegangen, wie bei meiner Eselsmilchseife Kleopatra's Geheimnis. Die Eselsmilchseife hat mich sehr begeistert, daher der Versuch nochmal das exakt gleiche Rezept zu wählen und die Milch auszutauschen. Ob es ein Unterschied macht, weiss ich erst in ein paar Wochen. Vom Duft wusse ich, dass er schwierig wird zum verarbeiten. Tatsächlich ist mir nach Beigabe des Duftes der Leim auch ein wenig ausgeflockt. Dem fertigen Seifchen sieht man es aber kaum mehr an.

Dies ist mein 100. Post auf diesem Blog. Da der  Blog nun auch etwas unübersichtich geworden ist und ich es schade finde, wenn das eine oder andere Seifchen im Untergrund verschwindet - habe ich in den vergangenen Tagen ein Seifenschaufenster eingerichtet. Die wichtigsten Seifen sind dort aufgeführt und mit KLICK auf den Titel des Seifchen im Schaufenster, gelangt man direkt auf den Beitrag.

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag💖💖💖

Liebe Grüsse
Sandra

Kommentare

  1. Herrlich!!! Zum Verlieben! 💕💕💕
    Tolle Idee mit dem Schaufenster. Finde ich sehr gelungen!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane
      Danke Dir sehr! Die Idee mit dem Schaufenster ist mir spontan gekommen, weil ich es selber recht mühsam finde, die Seifen rauszufischen ;-) Dir wünsche ich auch ein schönes Wochenende und viele liebe Grüsse!
      Sandra

      Löschen
  2. Liebe Sandra! Ich beneide dich um deine Stutenmilchseifen...hatte ich noch nie...werde ich nie haben...herrlich sind sie und bestimmt super pflegend und einzigartig. Hier gibt es nirgends Stutenmilch...*grrr* und dein Schaufenster ist klasse! Ich wünsch dir einen schönen 1. Advent.
    GLG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie
      Sag niemals nie, liebe Angie - wer weiss, vielleicht gesellt sich mal eine zu Dir <3 (Tauschen wir? Du machst doch sooo herrliche Sachen). Ich habe das Stutenmilchpulver bei Manske bestellt, allerdings ist es reeeecht teuer. Danke für deinen lieben Besuch und Kommentar - hab mich mega gefreut <3 Dir ebenfalls einen schönen ersten Advent und liebe Grüsse
      Sandra

      Löschen
  3. Liebe Sandra ❤️, hach was für ein herrliches Seifchen und schön, dass du wieder einmal Zeit gefunden hastzu sieden 😉. Die Formen sind wunderschön, vorallem die Kudos Form ist genial 😍. Und ein Stutenmilch-Seifchen will ich auch irgendwann mal machen, wenn ich die Milch kriege 🙄.
    Dufte Grüsse, Mirjam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mirjam
      Die Stutenmilchpulver hab ich bei Manske bestellt - ich hätte noch ein wenig übrig und vielleicht tauschen wir bald wieder mal was <3 (solange hebe ich es mal auf :-* )
      Dankeschön für Deinen Besuch und den schönen Kommentar zu meiner Stutenmilchseife.
      Lg Sandra

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Er wird in Kürze veröffentlicht und beantwortet!