Direkt zum Hauptbereich

Posts

Neuster Beitrag

Seifenmäntelchen aus Seifenresten und neue Kudo Formen

Im Seifentreff wurde ein Seife mit Mantel gezeigt, welche aus Seifenschnipsel-Resten hergestellt wurde. Ich fand die Idee verführerisch und so dauerte es keine zwei Minuten bis ich zur Tat schritt. Da ich keine Seifenreste hatte, habe ich ganze Seifenstücke kurz und klein gehobelt. Das ging schneller als gedacht. Die kleinen Schnipselreste habe ich in einer Tüte ca. 5 Minuten in sehr heissem Wasser weich werden lassen. Danach habe ich die Tüte mit dem Walholz bearbeitet und einen Seifenmantel ausgerollt. Den noch formbaren Mantel habe ich in ein Rohr gesteckt und am nächsten Tag mit neuer Seife aufgefüllt. Dieses Video veranschaulicht den Vorgang sehr gut!

Das Ergebnis sieht dann wie folgt aus:



Ich finde, das Ergebnis kann sich sehen lassen - vorallem auch weil die Herstellung eines solchen Mantels gerade mal 15 Minuten dauert. Einziges Manko: Man muss schon sehr genau auswallen, damit der Mantel überall die gleiche Dicke hat.

Das Bestellfieber packt mich nicht mehr so oft, doch kürzl…

Aktuelle Posts

Fenjalistisch

Fein gestreift (Thin line Design Soap)

Feingefühl (Thin line Design Soap)

Neue Rasierseifen und neue Milchseifen

Savons au Lait

Blaues Wunder und noch mehr Mini Mini Drops

Mini Mini Drops

Moorseife und Eindrücke unserer Schottland Reise

Haferbatzen und Spa Seife

Hochzeitseifen