Zarter Geist

Diese Seife hat mich heute morgen um 5 Uhr aus dem Bett getrieben ✌ Ich konnte es kaum erwarten sie auszuformen und bin vom Resultat sehr angetan. Eigentlich wollte ich einen Tiger Ghost Swirl machen. Doch leider war ich unachtsam und habe einen viertel Leim auf der Arbeitsplatte ausgeschüttet kurz vor Start. So musste ich kurzfristig umdisponieren und hab mich für einen Swirl mit dem Bügel entschieden. Heute morgen früh hab ich ein bisschen mit dem einfallenden Sonnenlicht gespielt:







Innere Werte:

Fette/Öle: Avocadoöl, Babassu, Palmöl, Rapsöl ho, Jojobaöl, Kakaobutter, Rizinusöl
Farbe: Keine
Duft: Ätherische Öle Zedernholz Himalaya, Neroli und Patchouli (Eine feine Kombi!)
Technik: Ghost Swirl

Über die Herstellung der Seife:

Wie beim letzten Ghostswirl habe ich die Hälfte des NaOH mit 1.2fachen Menge Wasser und die andere Hälfte des NaOH mit der 2.4fachen Menge Wasser angerührt. Die Fette/Öle je hälftig geteilt und die Leime emulgiert.

Wenn das Sonnenlicht günstig einfällt, gibt es einen zartsilbrige Farbe auf der Oberfläche. Auch schön sieht man, wie ein Teil der Seife durchscheinender ist. Die Rezeptur hab ich bereits für die Seife "Figuretle" verwendet und sie gefällt mir sehr.

Kommentare

  1. Hallo Sandra! Dein zarter Geist sieht richtig toll aus. Ich hab diese Technik 1x ausprobiert. Das ERgebnis war wenig überzeugend. Wahrscheinlich hat das Wasserverhältnis nicht gepasst.
    Wünsch dir einen schönen Sonntag.
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, das ist jetzt mein 2. Anlauf. Wenn du das Wasserverhältnis so nimmst wie in meinem Post beschrieben, müsste es funktionieren. Probiere es nochmal, wenn Du magst. Dankeschön für deine lieben Worte und deinen Besuch <3
      Lg Sandra

      Löschen
  2. Liebe Sandra,
    wunderschön ist Dein "Zarter Geist". Hatte der Geist in der Nacht so gepoltert das er Dich so früh am Morgen aus den Federn holte? Mit Sicherheit wollte er Dir nur zeigen wie schön er doch ist.
    Liebe Grüße Henni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Henni
      Es waren einerseits die Vögel, die heute munter gezwischtert haben und andererseits tatsächlich die Seife :-D Dankeschön für deine lieben Worte und deinen Besuch.
      Lg und bis bald Sandra

      Löschen
  3. Liebe Sandra ❤️, dein Ghost ist wunderwunderschön geworden. Ich bin grad hin und weg 😍. Ein wahrlich tolles Seiflein mit feinen inneren Werten (und so schön weiss geblieben, da werd ich ja richtig neidisch 😉 und muss wohl nochmals an die Töpfe 😁).
    Dufte Grüsse, Mirjam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Mirjam
      Herzlichen Dank für deine lieben und anerkennenden Worte <3 Schön, dass ich dich vielleicht nochmal animieren kann für den Ghost und wünsche Dir viel Erfolg. Hab noch eine schöne Woche und danke für deinen Besuch <3
      Liebe Grüsse
      Sandra

      Löschen
  4. Herrlich dieser transparente Look, was für ein edler Geist :-) GLG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Angie! Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche und schicke Dir liebe Grüsse <3
      Sandra

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Er wird in Kürze veröffentlicht und beantwortet!